Demokratie und Recht verteidigen

Oberhaupt der Mächtigen – Joachim Gauck hat keine unbequemen Fragen gestellt

Bilanz Joachim Gauck hat keine unbequemen Fragen gestellt – und es den Eliten damit leicht gemacht erschienen in der Freitag 06/17 Die Politiker fast aller Parteien sind sich einig: Joachim Gauck hat dem Amt des Bundespräsidenten wieder Würde gegeben. Auch die lobhudelnden Medien blieben nicht ohne Wirkung und brachten ihm, laut Umfragen, hohe Sympathiewerte bei…

Continue reading

Schöner Siegen – Phänomen Wahlfälschung

erschienen in Ossietzky 4. Februar 2017 Wahlfälschung gibt es, seit es Wahlen gibt. Immer wieder haben sich die Verlierer darüber beklagt, auch vor Gericht geklagt. Eben mussten die Präsidentschaftswahlen in Österreich wiederholt werden, nun ist dem ursprünglichen Ergebnis seine Glaubwürdigkeit gegeben. Wohl erstmalig in der Geschichte will jetzt ein Sieger Wahlbetrug prüfen lassen. Er kann nicht…

Continue reading

Triumph von Trump?

erschienen in Ossietzky Nr. 23 Inzwischen versuchen viele, sich aus der Schockstarre zu lösen. Etablierte Politiker in den USA und Europa, die in ihrer elitären Blindheit ganz sicher waren, dass ihre Kandidatin gewinnen wird und für Trump nur Spott und Häme übrig hatten, zügeln ihre Worte und bieten konstruktive Zusammenarbeit an. Schon wird Trumps Antrittsrede…

Continue reading

Ist die Revolution käuflich? Kuba – Was ist vom Fidelismo geblieben?

der Freitag | Nr. 31 | 4. August 2016 Vor zehn Jahren hat Raúl Castro die Führung des Landes übernommen und bedachtsam reformiert. Was ist vom Fidelismo geblieben? „Kuba ist das Symbol der Hoffnung der Neuen Welt“, hat Papst Franziskus bei seinem letzten Besuch gesagt. Hoffnung worauf genau bitte? Bevor Fidel Castro vor zehn Jahren…

Continue reading

Nationaltheater Weimar: Emanzipiert Euch!

Über die Selbstermächtigung der Bürger – vom Widerspruch zwischen Notwendigem und Machbaren   Der Sonntag Vormittag ist auch im säkularisierten Umfeld meist noch eine arbeitsfreie Zeit der Erbauung und Besinnung geblieben. Da mag die schroffe Aufforderung: Emanzipiert Euch!, wie ein unsanfter Weckruf in Sie fahren. Sich emanzipieren heißt, sich anstrengen. Wollen Sie das überhaupt? Allein…

Continue reading