Termine

Keine Veranstaltung gefunden

 

2019

 

Lesungen zum Buch:

Der Schnee von gestern ist die Sintflut von heute

01. Oktober – Berlin
Buchpremiere
Im Gespräch mit Peter Brandt
Pfefferberg Theater
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin
Beginn: 20 Uhr

4. Oktober – Augsburg
Staatstheater Augsburg
Provinostr. 52, 86153 Augsburg
Beginn: 19.30 Uhr

14. Oktober – Berlin
Gespräch nach dem Film:
„Zeitschleifen – Daniela Dahn im Dialog mit Christa Wolf“ von 1990
Kino TONI,
Antonplatz 1
13086 Berlin
Beginn: 18.00 Uhr

15. Oktober – Berlin
Buchhändlerkeller
Carnerstr. 1.
10623 Berlin
Beginn: 20.30 Uhr

22. Oktober – Berlin
Frauenzentrum Paula Panke
Schulstr. 25
13187 Berlin
Beginn: 19 Uhr

26. Oktober – Suhl
Im Rahmen des Festivals Provinzschrei
Congress Centrum Suhl
Friedrich-König-Str. 7
98527 Suhl
Beginn: 20.30 Uhr

29. Oktober – Gera
Im Rahmen der Geraer Gespräche
Geraer Stadtmuseum
Museumsplatz 1
07545 Gera
Beginn:

30. Oktober – Erfurt
Im Rahmen der Erfurter Herbstlese
Evangelisches Ratsgymnasium
Meister-Eckehart-Str. 6
99084 Erfurt
Beginn: 19.30 Uhr

03. November – Berlin
SonntagsLese
Kino Union
Bölschestr. 69
12587 Berlin
Beginn: 11 Uhr

05. November – Paderborn
Kulturwerkstatt
Bahnhofstr. 64
33102 Paderborn
Beginn: 19.30 Uhr

06. November – Bielefeld
Buchladen Eulenspiegel
Hagenbruchstr. 7,
33602 Bielefeld
Beginn: 20.00 Uhr

07. November – Köln
Der Andere Buchladen
Weyertal 17
50937 Köln
Beginn: 19.30 Uhr

12. November – Berlin
Club Karl-Liebknecht-Haus
Kleine Alexanderstr. 28,
10178 Berlin
Beginn: 10 Uhr

13. November – Berlin
Im Rahmen der Reihe „Linke Literatur im Gespräch“
Rosa-Luxemburg Stiftung
Salon
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
Beginn: 18 Uhr

Literaturfest München

16. November – Podium: Analogien des Blickes
17. November – Podium: Wechsel der Besitzverhältnisse
Beginn: Jeweils 16 Uhr

19. November – Gadebusch
Museumsanlage
Amtsstr. 5
Beginn: 18.00 Uhr

20. November – Neustrelitz
Kulturquartier
Schlossstr. 12
Beginn: 19.00 Uhr

21. November – Greifswald
Kapelle im St. Spiritus
Lange Str. 49
Beginn: 19.00 Uhr

22. November – Stralsund
Alte Fischfabrik, Großer Saal
Alte Richtenberger Str. 4
Beginn: 18.00 Uhr

28. November – Berlin
Bürgerrechtsbewegung und die Wende 1989
Wolfgang Benz im Gespräch mit Daniela Dahn,
Hans-Peter Lühr und Jens Reich.
Literaturforum im Brecht-Haus
Chausseestr. 125
10115 Berlin
Beginn: 20 Uhr

01. Dezember – Lehnitz
Friedrich-Wolf-Gedenkstätte
Alter Kiefernweg 5
16515 Lehnitz
Beginn: 15 Uhr

03. Dezember – Wien
Bruno Kreisky Forum für Internationale Dialoge
Armbrustgasse 15
1190 Wien
Beginn: 19.00 Uhr

15. Januar 2020 – Berlin
Buchhandlung Chaiselounge
Dietzgenstr. 68
13516 Berlin
Beginn: 20 Uhr

26. Januar 2020 – Weesenstein
Sonntagsmatinee im Schloss Weesenstein
Am Schlossberg 1
01809 Müglitztal
Beginn: 11 Uhr

15. März 2020 – Hailfingen
KZ-Gedenkstätte Hailfingen
Beginn: 17 Uhr

16. März 2020 – Stuttgart

17. März 2020 – Tübingen

2017

München

Münchner Friedenskonferenz im alten Rathaus
Daniela Dahn: Kooperation oder Konfrontation mit Russland?

 

2016

 

1.11.2016   19.00 Uhr

Berlin

Workshop: Geschichte der Juden in der DDR. Diskussion mit Zeitzeugen, u.a. Daniela Dahn

Akademie des Jüdischen Museums Berlin, Lindenstraße 9, 10969 Berlin

 

4.10.2016   20.30 Uhr

Berlin

Frieden – ein besseres Geschäft als Krieg? Lesung und Gespräch mit Daniela Dahn
Moderiert von Prof. Michael Schneider

Buchhändlerkeller, Carmerstraße 1, 10623 Berlin-Charlottenburg

 

3.10.2016   10.30 Uhr

Berlin

Matinee Europäische Perspektiven

u.a. Daniela Dahn: Europa ohne Rußland? Europa gegen Rußland?

Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4, 10405 Berlin

15.9.2016   19.30 Uhr

Helmstedt

Im Rahmen der Helmstedter Universitätstage:
Filmvorführung und Diskussion von „Zeitschleifen – Daniela Dahn im Gespräch mit Christa Wolf“

Roxy-Kino Helmstedt

 

8.9.2016   20.00 Uhr

Köln

WDR  Öffentliches Funkhausgespräch zum Thema Demokratie
mit Reiner Mausfeld, Stephan Eisel, Daniela Dahn

Funkhaus Wallrafplatz

 

1.9.2016   19.00 Uhr

Weimar

4. Friedenspodium Weimar 2016
Von den Militärstrategien zur Friedenslogik – Friedenspodium mit Daniela Dahn
und Roland Vogt

Jugend- und Kulturzentrum Mon Ami, Weimar, Goetheplatz 11

 

26.7.2016   9.00 Uhr

Brixen/Südtirol

Vortrag auf der Studienwoche der „Internationalen Arbeitsgemeinschaft Kommunikation und Medien“

 

7.7.2016   19.00 Uhr

Berlin

Günter Grass – Was bleibt? Treffen politisch engagierter Zeitgenossen.

Literaturforum im Brechthaus

 

4.7.2016   18.00 Uhr

Berlin

Anläßlich der NATO-Tagung in Warschau:
Kritik der NATO. Öffentliche Anhörung der Bundestagsfraktion DIE LINKE
Podien u.a. mit Daniela Dahn, Walther Stützle, Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium a.D., Thomas Roithner, Friedensforscher Wien, Alexander Rahr, Historiker, Kate Hudson, Autorin Großbritanien.

Franz-Mehringplatz 1, Münzenbergsaal

 

28.5.2016   9.00 Uhr

Magdeburg

Einführungsvortrag beim 3. Magdeburger Symposium „Reaktion. Rebellion. Revolution. – Alle GLEICHgültig?“

Otto-von-Guericke Universität

 

25.5.2016   20.00 Uhr

Berlin

Gedenkabend für Frank Hörnigk

Literaturforum im Brechthaus

 

5.5.2016   20.00 Uhr

Havanna

Gespräch mit Kubanischen Autoren

Union de Escritores y Artistas de Cuba

 

14.4.2016   19.00 Uhr

Geisendorf/Lausitz

Lesung: Der Schnee von gestern ist die Flut von heute. Die Verantwortung des Westens für die Flüchtlinge.

Gut Geisendorf

 

13.3.2016   15.00 Uhr

Lehnitz

Lesung und Gespräch: Der Schnee von gestern ist die Flut von heute. Die Verantwortung des Westens für die Flüchtlinge.

Friedrich-Wolf-Gedenkstätte

 

27.2.2016   20.00 Uhr

Lübeck

Große Kiesau Literaturnacht

Lesung und Gespräch: „Emanzipiert Euch!“

Marlesgrube 42

 

19.2.2016   19.30 Uhr

Leipzig

13. Strategiekonferenz der Kooperation für den Frieden

Einführungsvortrag: „Wer über Kapitalismus nicht reden will, soll über Fluchtursachen schweigen“

Neue Propsteikirche St. Trinitatis

 

 

2015

 

Dezember  2015

17.12. 2015 – 18.00 bis 20.00 Uhr

Berlin

Auftaktveranstaltung zum „Europa-Tag“ der Linksfraktion. „Wie kann die EU friedlicher, demokratischer und sozialer werden?“ Podium mit Gregor Gysi, Peter Brandt und Daniela Dahn

Bundestag, Platz der Republik 1

1.12. 2015 – 18.00 Uhr

Berlin

Anläßlich des 4. Todestages von Christa Wolf zeigen Karlheinz Mund und Daniela Dahn ihren Film „Zeitschleifen“, Im Dialog mit Christa Wolf.

Salon der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring-Platz 1

 

November  2015

 

28.11. 2015 – 19.00 Uhr

Berlin

In der Vortragsreihe zur deutschen und europäischen Verfassung: Buchlesung und Gespräch

Wir sind der Staat. Warum Volk sein nicht genügt.

Haus der Demokratie, Greifswalder Str. 4

4.11. 2015 – 19.30 Uhr

Heidelberg

Anläßlich der Ausstellung „Sinnsuche und Krise“ mit Bildern von Sonja Gerstner, ein Gespräch zwischen ihrer Schwester Daniela Dahn und Thomas Röske, Leiter der Sammlung.

Museum Sammlung Prinzhorn, Voßstraße 6

3.11. 2015 – 20.00 Uhr

Frankfurt a. M.

Daniela Dahn: Persönliche Erinnerungen an Günter Grass

Romanfabrik, Hanauer Landstr. 186

 

September  2015

27.9.2015 – 10:30 Uhr

Kamenz

Matinee: Buchorstellung: Wir sind der Staat. Warum Volk sein nicht genügt.

Stadttheater, Pulsnitzerstr. 11

 

21.9.2015 – 19:00 Uhr

Berlin

Linke Medienakademie. Podium: Interesse an der Wahrheit? Medien im Umbruch 1990 – 2015

Humboldt-Universität, Hörsaal 1, Hegelplatz.

Mai 2015

29.5.2015 – 20:00 Uhr

Berlin

Buchvorstellung „Das Ende der Mega Maschine“, Fabian Scheidler im Gespräch mit Daniela Dahn

Volksbühne, Roter Salon

 

5.5.2015 – 20:00 Uhr

Berlin

Zum ersten Todestag von Helga Königsdorf erinnern einstige Weggefährtinnen an die Schriftstellerin. Eva Kaufmann, Helga Schütz, Brigitte Struzig, Brigitte Burmeister und Daniela Dahn

Literaturforum im Brechthaus

April 2015

21.4..2015 – 20:00 Uhr

Zürich

Wir sind das Volk – genügt das? Diskussion zum Buch: „Wir sind der Staat“ mit Willy Spieler

Volkshaus, Blauer Saal

20.4..2015 – 20:00 Uhr

Zürich

Vortrag: 25 Jahre deutsche Vereinigung

Universität

Februar 2015

10.2.2015 – 20:00 Uhr

Potsdam

Buchvorstellung

Einsteinforum

Januar 2015

28.1.2015 – 19:00 Uhr

Berlin

Vortrag: Einseitige Berichterstattung der Leitmedien zur Ukraine-Krise

Linke Medienakademie, Kopenhagenerstraße 9

 

11.1.2015 – 16:00 Uhr

Berlin

Jahresauftakt der Europäischen Linken: 1945 – Befreiung von Barbarei. Podium mit Oskar Lafontaine, Gregor Gysi, Dietmar Bartsch, Daniela Dahn.

Volksbühne

2014

Dezember 2014

01.12.2014 – 16:00 Uhr

Würzburg

Tagung der Universität Würzburg, Vortrag Daniela Dahn: Ziele und Methoden der DDR-Bürgerbewegung – ihr Nachwirken im vereinten Deutschland. Dazu 18 Uhr Podium mit Daniela Dahn, Edgar Most, H.-H. Hertle, Wolfgang Schuller.

November 2014

08.11.2014 – 16:00 Uhr

Brüssel

Newropeans-Tagung. Vortrag Daniela Dahn: Von einer Mauer zur nächsten. Aloft Hotel Brussels Schuman, Place Jean Rey

12.11.2014 – 20:00 Uhr

Berlin

Literaturhaus Fasanenstraße, Reihe Bücherfrauen. Lesung und Gespräch mit Daniela Dahn, Kaminzimmer

Oktober 2014

15.10.2014 – 19:00 Uhr

Frankfurt Oder

Vortrag zur Finissage der Friedensausstellung in der Marienkirche: Frieden muß gestiftet werden – die Lehren aus Jugoslawien und der Ukraine

29.10.2014 – 19:00 Uhr

Staucha

Podiumsdiskussion mit Egon Bahr, Ingo Schulze, Dietmar Bartsch, Daniela Dahn: Ukraine – ein Krieg der öffentlichen Meinung?
Peter-Sodann-Bibliothek Staucha, Thomas Müntzer Platz, 01594 Staucha bei Dresden

September 2014

12.09.2014 – 11:00 Uhr

Dresden

Tagung der Heinrich Böll Stiftung: weiterdenken – Aufbrüche der Zivilgesellschaft, 11 Uhr Podium mit Daniela Dahn: Wirkungen der DDR-Bürgerbewegung im vereinten Deutschland, Stadtmuseum Dresden, Wilsdrufer Straße 2

19.09.2014 – 11:00 Uhr

Wermsdorf

5. Hubertusburger Friedensgespräche. Eröffnungsvortrag Daniela Dahn: Von der bleibenden Verantwortung, Schwerter zu Pflugscharen zu machen.
Schloss Hubertusburg, 04779 Wermsdorf

Juni 2014

14.06.2014 – 09:00 Uhr

Heidelberg

Fachtagung der Akademie Solidarische Ökonomie. Beiträge Daniela Dahn: 9.30 Workshop Eigentum. 11.30 Podium. 14.00 Vortrag: Partizipation als Grundprinzip der Transformation. 19.30 Talkrunde: Christian Felber, Lisa Mittendrein, Dahn: Wir wollen den gesellschaftlichen Wandel – aber wie fangen wir an?

18.06.2014 – 20:00 Uhr

Hiddensee, Kloster

Lesung in der Inselkirche, Kirchweg, 18565 Kloster

22.06.2014 – 11:00 Uhr

Prora/Rügen

Lesung: „Wir sind der Staat!“. Dokumentationszentrum Prora, Objektstraße 1, 18609 Prora

Mai 2014

12.05.2014 – 18:00 Uhr

Stuttgart

Stuttgart 21 – Rede auf der Montagsdemo.

12.05.2014 – 20:00 Uhr

Stetten im Remstal

Lesung beim Parteifreien Bündnis Kernen: „Wir sind der Staat! Warum Volk sein nicht genügt“. TV-Heim, Am Sportplatz 4, 71394 Stetten

13.05.2014 – 20:00 Uhr

Stuttgart

Lesung bei den AnStiftern Stuttgart: „Wir sind der Staat! Warum Volk sein nicht genügt“. Forum 3, Gymnasiumstr. 21

April 2014

02.04.2014 – 19:00 Uhr

Französisch Buchholz

Lesung „Wir sind der Staat! Warum Volk sein nicht genügt.“ im Kultur- und Bildungsverein Nordlicht. Amtshaus Buchholz, Berliner Straße 24, 13127 Berlin

03.04.2014 – 20:00 Uhr

Frankfurt a. M.

Lesung: „Wir sind der Staat! Warum Volk sein nicht genügt.“
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt

04.04.2014 – 20:00 Uhr

Marburg

Lesung: „Wir sind der Staat! Warum Volk sein nicht genügt.“
Technologie- und Tagungszentrum, Am Softwarecenter 3, 35037 Marburg

11.04.2014 – 20:00 Uhr

Dresden

Eröffnungsreferat auf der Jahrestagung des IPPNW,
Sächsische Staatsbibliothek

24.04.2014 – 18:00 Uhr

Fürstenwalde

Lesung „Wir sind der Staat!“ in der Kulturfabrik.
Domplatz 7, 15517 Fürstenwalde

März 2014

30.03.2014 – 11:00 Uhr

Weimar

Weimarer Reden im Nationaltheater. Emazipiert Euch! Daniela Dahn: Über die Selbstermächtigung der Bürger: Vom Widerspruch zwischen Notwendigem und Machbaren.

31.03.2014 – 11:00 Uhr

Erfurt

Rede auf dem Jahresempfang der Freien Wähler Erfurt e.V., Erfurter Stadtrat

 

2013

November 2013

16.11.2013

Berlin

Vortrag zur Konferenz der „Hellen Panke“: Demokratisches Eigentum und Vergesellschaftung, Kopenhagenerstraße 76, 10437 Berlin

 

Oktober 2013

01.10.2013 – 20:00 Uhr

Berlin

Lesung im Buchhändlerkeller, Carmerstraße 1,10623 Berlin-Charlottenburg

02.10.2013 – 19:00 Uhr

Berlin

Lesung im Max-Lingner-Haus, Straße 201 Nr. 2, 13156 Berlin

19.10.2013 – 16:00 Uhr

Schloss Neuhardenberg

Debatte im Rahmen der Veranstaltung: Sie und Er – Ein Wochenende zum Werk von Christa und Gerhad Wolf. Moderation: Friedrich Dieckmann 15320 Neuhardenberg

24.10.2013 – 19:00 Uhr

Berlin

Lesung in der Egon-Erwin-Kisch Bibliothek. Frankfurter Allee 149, 10365 Berlin

29.10.2013 – 18:00 Uhr

Berlin

Volkshochschulkurs von Daniela Dahn: Selbstermächtigung der Bürger
Kultur- und Bildungszentrum Sebastian Haffner, Prenzlauer Alle 227

 

September 2013

01.09.2013 – 11:00 Uhr

Bad Oeynhausen

Sonntagsgespräch des Internationalen Literaturfestes „Poetische Quellen“.

04.09.2013 – 20:00 Uhr

Berlin

Literaturforum im Brechthaus, Chausseestraße 125, 10115 Berlin. Buchvorstellung und Gespräch zu „Wir sind der Staat“ mit dem Schriftsteller und Juristen Bernhard Schlink.

08.09.2013 – 11:00 Uhr

Dresden

Lesereihe des Neuen Sächsischen Kunstvereins: „Empört Euch! Schriftsteller als moralische Instanz.“
Festspielhaus Hellerau, Karl-Liebknecht-Str. 56, 01109 Dresden

 

August 2013

08.08.2013 – 20:00 Uhr

Berlin

Christa Wolfs Jahrestage, Christa-Wolf-Woche im Literaturforum im Brecht-Haus, Lesung und Gespräch mit Daniela Dahn, Brigitte Struzyk, Gerti Tetzner, Jens Sparschuh. Moderation Brigitte Burmeister

11.08.2013 – 11:00 Uhr

Putbus/Rügen

Lesung in der Orangerie zu Putbus
Alleestraße 35, 18581 Putbus

12.08.2013 – 19:00 Uhr

Stralsund

Lesung in der Kulturkirche St. Jakobi, Jakobiturmstr. 28

13.08.2013 – 19:00 Uhr

Greifswald

Lesung in der Kapelle von St. Spiritus, Lange Straße, 17439 Greifswald

14.08.2013 – 19:00 Uhr

Ludwigslust

 

Juli 2013

03.07.2013 – 19:00 Uhr

Dresden

Lesung im Frauenzentrum „sowieso“, Angelikastraße 1, 01099 Dresden

 

Juni 2013

02.06.2013 – 11:00 Uhr

Berlin

Lesung in der Volksbühne, Grüner Salon. ND-Pressefest

03.06.2013 – 19:00 Uhr

Cottbus

Buchvorstellung und Gespräch mit dem Bundesrichter a.D. und fraktionslosen Bundestagsabgeordneten Wolfgang Neskovic, Bebel, Nordstraße 4, 03044 Cottbus

05.06.2013 – 19:00 Uhr

Esslingen

Lesung in der Stadtbücherei, Kutschersaal, Webergasse 4-6, 73728 Esslingen

12.06.2013 – 19:00 Uhr

Berlin

Buchdiskussion in der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

16.06.2013 – 15:00 Uhr

Lehnitz

Lesung in der Friedrich-Wolf-Gedenkstätte, Alter Kiefernweg 5, 16515 Oranienburg/ OTLehnitz

17.06.2013 – 20:00 Uhr

Berlin

Berliner Ensemble, Podiumsdiskussion zum 17. Juni nach Vorführung der Fernsehinszenierung „Die Plebejer proben den Aufstand“. Mit Günter Grass, Klaus Staeck, Wolfgang Thierse, Friedrich Dieckmann, Frank Hörnigk, Daniela Dahn

19.06.2013 – 19:00 Uhr

Wernigerode

Jüttners Buchhandlung, Westernstraße 10, 38855 Wernigerode

20.06.2013 – 20:00 Uhr

Magdeburg

Lesung im Literaturhaus Magdeburg, Thiemstraße 7, 39104 Magdeburg

24.06.2013 – 19:00 Uhr

Wismar

Lesung im Technologiezentrum, Alter Holzhafen 19, 23966 Wismar

25.06.2013 – 20:00 Uhr

Rostock

Lesung Buchhandlung Hugendubel, Kröpeliner Str. 41, 18057 Rostock

 

Mai 2013

09.05.2013 – 19:00 Uhr

Bielefeld

Lesung ver.di Bildungszentrum Buntes Haus

10.05.2013 – 14:00 Uhr

Berlin

Bebel-Platz, Gedenklesung zur Bücherverbrennung

24.05.2013 – 19:00 Uhr

Weimar

Lesung im Gewölbekeller der Stadtbücherei

 

April 2013

14.04.2013 – 11:00 Uhr

München

Kammerspiele: Mapping Democracy, Demokratie in der Defensive, im Gespräch mit Paul Nolte

16.04.2013 – 19:00 Uhr

Berlin

Buchvorstellung: Wie die Humboldt-Universität gewendet wurde. Erinnerungen des ersten frei gewählten Rektors Heinrich Fink, Vorwort Daniela Dahn, JW-Ladengalerie, Torstraße 6

24.04.2013 – 17:00 Uhr

Berliner Rotes Rathaus

Stadtforum: Wo steht Berlin, wohin geht Berlin. Podiumsdiskussion

26.04.2013 – 15:00 Uhr

Berlin

Buchdebatte im Salon Rohnstock, Schönhauser Allee 12

 

März 2013

08.03.2013 – 19:00 Uhr

Berlin

Bürgerversammlung in der Bohnsdorfer Kulturküche. Im Gespräch mit Friedrich Schorlemmer, Moderation Hans-Dieter Schütt

10.03.2013 – 11:00 Uhr

Deutsches Theater Berlin

„Sagt mir das Volk jetzt, wie ich herrschen soll?“ Einführungsvortrag zum Symposium

16.03.2013 – 20:00 Uhr

Leipziger Buchmesse

Buchvorstellung: Wir sind der Staat. Warum Volk sein nicht genügt. Haus des Buches. Im Gespräch mit Ingo Schulze

17.03.2013 – 13:00 Uhr

Leipzig Messehalle

Blaues Sofa

21.03.2013 – 19:30 Uhr

Nordhausen

Lesung: Buchhaus Rose 99734 Nordhausen | Veranstaltungsort: Staatliches Herder Gymnasium, Wiedigsburg 7, 99734 Nordhausen

22.03.2013 – 20:00 Uhr

Erfurt

Lesung Erfurter Frühjahrslese: Augustinerkloster, Augustinerstr. 1c, 99084 Erfurt

26.03.2013 – 20:00 Uhr

Berliner Buchpremiere

Im Gespräch mit Wolfgang Neskovic. Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin

 

Februar 2013

15.02.2013 – 20:00 Uhr

Berlin

Literaturforum im Brechthaus, Podiumsdiskussion zu den Brecht-Tagen 2013. Im Gespräch mit Christoph Hein, Wolfgang Engler, Holger Teschke

19.02.2013

Israel-Palästina

Präsentation des Films „Zeitschleifen, Im Dialog mit Christa Wolf“ an den Universitäten in Haifa und Jerusalem, in der Rosa-Luxemburg-Stiftung Tel Aviv und im Goethe-Institut Ramallah