Barbarossa im Wunderland

22. Juni 1941 Was haben wir 80 Jahre nach dem Beginn des deutschen Angriffskrieges gegen die Sowjetunion aus der Geschichte ...
Mehr…

Friedliche Lösung bevorzugt

Eine Grün-Rot-Rosa-Koalition könnte sich in der Sicherheitspolitik auf Völkerrechtspatriotismus einigen und so den Kernthemen ihrer Wählerschaft näherkommen - BerlinerZeitung 15.6.2021 ...
Mehr…

„Zu jüdisch für die Nazis, zu bürgerlich für die DDR, zu links für die BRD“

Warum die Gründerin der DDR-Modezeitschrift Sibylle ihr Leben lang nach einer Heimat gesucht hat. Tochter Daniela Dahn und Enkelin Laura ...
Mehr…

Gefechtsfeld Wahlen

Die Biden-Regierung läuft Gefahr, das Verhältnis mit Russland irreversibel zu schädigen - der Freitag | Nr. 12 | 25. März 2021 ...
Mehr…

Die DDR – Eine Utopie, an die sich anknüpfen lässt?

Der utopische Gehalt der DDR lag weniger in ihrer Praxis, sondern wie es sich für eine Utopie gehört, in dem, ...
Mehr…

Falsche Heilsversprechen – Eliten sind unfähig zur Selbstkritik

1990 hätte es die Chance auf eine Erneuerung der Demokratie gegeben. Stattdessen schlug die Stunde der Skrupellosen. Gibt es Hoffnung? ...
Mehr…

Der Befreiung ausgesetzt – Ist den Deutschen der Faschismus am 8. Mai 1945 nur weggenommen worden?

Kriegsende Ist den Deutschen der Faschismus am 8. Mai 1945 nur weggenommen worden? ...
Mehr…

Verrückte Maßstäbe – In der Corona-Krise gehen Menschenleben vor Wirtschaft

Ignoranz In der Corona-Krise gehen Menschenleben vor Wirtschaft. Warum gilt das gleiche Prinzip nicht auch bei anderen globalen und nationalen ...
Mehr…